Exklusives Wohnen im Herzen
der Stadt

Mitten in der charmanten Innenstadt von Oberursel - direkt in der Vorstadt - entsteht das neue „Rompel-Carré“: ein Architekturprojekt, das privates Wohnen in historischem Umfeld ermöglicht.

Das L-förmig konzipierte Bauhaus-Gebäude wird 4-geschossig in bester Bauqualität von Bernhard-Bauträger errichtet und bietet stilvolle Wohnungen von 56 bis 212 m² Wohnfläche.

So können ältere Menschen, die eine komfortable Stadtwohnung mit kurzen Wegen suchen, hier fündig werden. Zudem sprechen die Wohnungsgrundrisse sowohl Singles als auch Paare an - mit und ohne Kinder.

Fazit: Das „Rompel-Carré“ präsentiert elegante und hochwertig ausgestattete Stadtsuiten mit großzügigen Raumkonzepten. Diese 28 gut geschnittenen Eigentumswohnungen werden selbst höchsten Ansprüchen gerecht und punkten darüber hinaus  mit einem traumhaften Panoramablick von der Dachterrassenlandschaft.

Hier in Oberursel ist Lebensqualität Zuhause, denn die Möglichkeit schnell zur Arbeit zu kommen, zum Shoppen zu gehen oder den kulinarischen Genuss am Abend zu genießen, sind nur einige Vorzüge dieser Lage.

Wer in Frankfurt arbeitet und im Vordertaunus leben möchte, für den lohnt sich also ein Blick in das „Rompel-Carré“. Zugleich bieten sich günstige Finanzierungsbedingungen an, die zukünftige Eigentümer aktuell mit niedrigen Zinsen nutzen können.