Objekt 6 von 13
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Mainz-Kostheim: Besichtigung samstags von 13:00 bis 15:00 Uhr und mittwochs von 15:00 bis 18:00 Uhr !

Objekt-Nr.: B08041 W_W3-2
  •  
  • Ansicht
  • Ansicht
  • Mainz-Kostheim
 
Ansicht
Ansicht
Mainz-Kostheim
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
verkehrsberuhigte Str 52
55246 Mainz-Kostheim
Wiesbaden
Hessen
Preis:
308.500 €
Wohnfläche ca.:
67 m²
Zimmeranzahl:
2
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Erdgeschoss
Provisionspflichtig:
nein
Bad:
Dusche
Anzahl Schlafzimmer:
1
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Garten:
ja
Anzahl der Parkflächen:
1 x Tiefgarage, pro Stück 18.500 €
Bodenbelag:
Fliesen, Parkett
Zustand:
Erstbezug
Heizung:
Fußboden
Befeuerungsart:
Blockheizkraftwerk
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Im alten Stadtkern von Kostheim entsteht ein Architekturprojekt mit insgesamt 19 Wohneinheiten. Dieser Teil von Kostheim verwandelt sich gerade und kann sich als „Geheimtipp“ bezeichnen. Aus einer eher ländlichen, dörflichen Umgebung entsteht sukzessive ein Stadtteil mit hoher Zentralität und Wohnlichkeit. Viele Häuser in der Umgebung sind bereits liebevoll restauriert und parkähnliche Grünanlagen runden das Bild ab. Das fußläufig erreichbare Mainufer mit seinen Spazierwegen genauso wie die direkte S-Bahn-Anbindung an Frankfurt, Wiesbaden und den Flughafen sind nur einige Stichworte.

Das Anwesen - bestehend aus einem Stadt- und Hofhaus mit dazwischen liegendem, gemütlichen Innenhof - wird in bester Bauqualität von Bernhard-Bauträger errichtet und bietet neben 2-4-Zimmer-Wohnungen auch ein Einfamilienhaus, das an das Hofhaus grenzt.

Der „Wann´sche Hof“ präsentiert stilvolle und hochwertig ausgestattete Wohneinheiten mit gut durchdachten Raumkonzepten, die sich aufgrund der verschiedenen Größen und Raumaufteilungen für Singles, Paare sowie gleichermaßen für Familien anbieten.

Zu allen Wohnungen im Erdgeschoss gehört jeweils eine Terrasse und ein eigener Garten. Die Wohnungen in den höheren Etagen verfügen jeweils über einen Balkon und die Maisonette-Wohnungen des Hofhauses zusätzlich über eine Dachterrasse. Selbstverständlich sind alle nach Süd-Westen ausgerichtet. Durch fast durchweg bodentiefe Fenster sind alle Wohnungen besonders hell und freundlich.

Beide Gebäude sind durch eine Tiefgarage miteinander verbunden, von der Sie per Aufzug in Ihre jeweilige Wohnetage gelangen. Das Stadthaus verfügt über einen, das größere Hofhaus sogar über zwei Aufzüge. Auf der Tiefgaragenebene sind auch die Keller, Fahrrad- sowie Wasch- und Trockenräume vorhanden.

Gerne stellen wir Ihnen die individuellen Wohnmöglichkeiten in einer persönlichen Beratung vor.
Ausstattung/Zubehör:
Ihre Ausstattungs–Highlights auf einem Blick:
- Balkone/Terrassen
- teilweiser Gartenanteil
- Aufzug in jedem Haus
- Tiefgarage mit Kellerräumen aus wasserundurchlässigem Beton
- Wohnungstrennwände mit erhöhtem Schallschutz
- massive Bauweise aus Kalksandstein
- Echtholzparkett/Fliesen
- Dreifachverglasung
- Wohnungseingangstüren einbruchhemmend mit 3-fach-Verriegelung
- Video-Türsprechanlage
- elektrische Rollläden mit Aufschiebeschutz
- Fußbodenheizung
- Waschmaschinenraum im Keller
- Fahrräderstellplätze in der Tiefgarage
- Kellerräume
- Gas-Brennwert-Heizkessel
- solarunterstütze Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung
- Energieausweis in Arbeit

Eine detaillierte Baubeschreibung senden wir Ihnen selbstverständlich gerne auf Anfrage zu.
Lage Haus/Grundstück:
In unmittelbarer Nähe zum Main und nur fußläufig zu dessen Rheinmündung gelegen entsteht der „Wann´scher Hof“ auf dem Anwesen des traditionsreichen Weinguts Wann in Mainz-Kostheim.

Auch wenn Teil der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden hat sich dieser Ortsbezirk seinen eher ländlichen, urig-gemütlichen Charakter erhalten. Neben der katholischen Pfarrkirche St. Kilian, dem Weinbrunnen mit seinem Weinprobierstand und den zahlreichen gemütlichen Häusern gibt es im ganzen Ortskern von Alt-Kostheim viele kleine Läden und Geschäfte. Natürlich sind auch ausreichend Apotheken, Ärzte, Banken/Sparkassen und weitere Geschäfte für den täglichen Bedarf vorhanden.

In Mainz-Kostheim gibt es genügend Kindergärten, drei Grundschulen, eine Förder- als auch eine Gesamtschule. Im Bereich der Gesamtschule befindet sich eine große Turnhalle, die auch außerhalb des Schulbetriebes für verschiedene sportliche Aktivitäten und Veranstaltungen zur Verfügung steht. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich die AKK-Ortsverwaltung sowie das Hallenbad. Daneben liegt das Landschaftsschutzgebiet Maaraue mit seinem großflächigen Freibad.

Durch die Nähe zum Main befinden sich in Ihrer direkten Wohnumgebung verschiedene Cafés, Restaurants, Gaststätten.

Doch auch die hervorragende Anbindung zeichnet diese Lage aus. In nur wenigen Minuten erreichen Sie über die B43 die A671 mit Zubringern zur A60 und A66. Der Flughafen Rhein-Main ist nur ca. 25 Minuten entfernt. Auch öffentliche Verkehrsmittel sind gut erreichbar.Kostheim/Kastel sind sowohl mit Regionalbahn als auch mit der S-Bahn (S1,S8,S9) von Frankfurt, Wiesbaden und dem Flughafen erreichbar.
Ihr Ansprechpartner
 


Blumenauer Consulting GmbH & Co KG
Telefon: 06196 5602300

Zurück zur Übersicht